Wählen Sie die richtige HF-SPD für Ihre Anwendung

- Jan 15, 2018-

Der beste Schutz ist derjenige, der "gut genug" ist

Oft ist nicht bekannt, was "gut genug" ist, da Installationen und Standorte unterschiedlich sind

Die Berücksichtigung der Technologie ist wichtig, da die Aktivierungszeit (oder die zum Einschalten erforderlichen Spitzenspannungen) berücksichtigt werden müssen

Zum Beispiel kann eine Gasröhre nicht einschalten, bis sie 300 V +/- 20% erreicht.

 

 

Vorabkosten sind in der Regel ein Problem, aber häufig werden die Betriebskosten nicht berücksichtigt

Einige HF-SPDs verschlechtern sich mit jedem Spannungsstoß (eigenständige Gasleitung)

Dies führt zu einem Austausch des Produkts, der häufig einen Rollout auf der Baustelle beinhaltet, sowie zu Kosten für beschädigte Ausrüstung

Filter oder hybride HF-SPDs sind kostspieliger, verschlechtern sich jedoch typischerweise nicht durch Überspannungsereignisse

image.pngimage.png

Ein paar:breite Anwendung von Drahtziehgriff Der nächste streifen:So installieren Sie die Einspeiserklemme