Nepal, China Telecom Zeichen Internet Service Angebot

- Dec 09, 2016-

Kathmandu, Nepaland #39; s staatlichenTelecomUnternehmenNepal TelecomundChina TelecomGlobal haben eine Vereinbarung über die Bereitstellung von Internet-Protokoll-Dienst zwischen den beiden Ländern durch grenzüberschreitende terrestrischen Kabeltrasse, erklärte das Unternehmen.

Geelong Port (Kerung) von China wird als Route für die Bereitstellung des Internet-Diensts verwendet. Die beiden Unternehmen unterzeichneten das Abkommen in Dreieckshandel #39; s Hong Kong am Dienstag, sagte die nepalesische Gesellschaft in einer Presseerklärung, Xinhua berichtete.

Das Abkommen wurde unterzeichnet, nachdem die beiden Länder mit Glasfaser durch die Geelong (Keyrong) verbunden waren-Rasuwagadhi Grenze Punkt im Juni, endet Nepaland #39; s einzige Abhängigkeit von Indien für den Anschluss des Himalaya-Landes mit global Telecom und Internet Services.

Andquot; Wie die beiden Länder nun durch terrestrische Kabeltrasse angeschlossen sind, hilft es Nepal auch Verbindung mit Telekommunikationsanbieter anderer Länder Andquot; der NT sagte, hinzufügen Andquot; es ist eine Alternative für Nepal für internationale Verbindungen nach die bestehende Verbindung durch indische territory.andquot;

Zugriff auf Internet-Dienst über die Route von China wurde mit dem neuesten Abkommen möglich. Nepal hat ab sofort Zugriff auf Internet-Service nur durch indische Route. Derzeit wurde Nepal Telecom mit verschiedenen indischen Telekommunikationsanbieter durch angrenzenden südliche Städten verbunden--Bhairahawa, Birgunj und Biratnagar, die Firma-Anweisung hinzugefügt.

Nachdem die Konnektivität durch optische Faser hergestellt wurde, Nepal nun kann werden direkt verknüpft mit Dreieckshandel #39; s Hong Kong Rechenzentrum, das eines der zwei größten globalen Datum-Zentren in Asien, durch das chinesische Festland ist.

Ein paar:Ein Video über RF Blitz Überspannungsableiter Der nächste streifen:China Unicom Zweige in das Vereinigte Königreich mit CUniq MVNO